Allgemein

Sympathisch und smart: Leitsystem für Zukunftsbahnhof

Veröffentlicht
Ein Bahnsteig mit Menschen

Schluss mit dem Schilderwirrwarr: Die Frankfurter Agentur Quandel Staudt hat den Zukunftsbahnhof Offenbach Marktplatz mit einem fröhlichen und wohl durchdachten Orientierungssystem versehen.

 

Die S-Bahn-Station Offenbach Marktplatz, die täglich von rund 37.000 Menschen genutzt wird, gehört zu der Initiative Zukunftsbahnhof der Deutschen Bahn.

Diese untersucht an insgesamt 16 Bahnstationen wie sich die Reisenden dort wohler fühlen können und setzt verschiedene Konzepte um.

Für den Offenbach Marktplatz, der einzigen unterirdischen Station der Initiative wurde klar, dass diese freundlicher, heller und lebendiger werden sollte.

Dafür sorgt ein Graffiti der Offenbacher Künstlerin Thekra Jaziri, die bereits im letzten Mai die Treppenwände des Eingangs mit bunten Formen überzogen hat und zudem das Glasdach mit bunten Flächen versehen hat durch das farbiges Licht scheint und auf den Böden tanzt.

 

weiterlesen…