Die schönsten Designkalender 2020

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Ob Wandkalender mit inspirierenden Illustrationen, witzige Daily Sketches zum Abreißen oder ein Personal Organiser, der ein bisschen Ordnung ins Alltagschaos bringt und gleichzeitig Platz für kreative Gestaltung lässt – wir haben die schönsten Kalender für 2020 für euch zusammengestellt.

Schön gestaltete Kalender sind wie Notizbücher – von ihnen kann man nie genug haben. Glücklicherweise gibt es so viele unterschiedliche Varianten für Jahreskalender, dass es auch beinahe gar nicht auffällt, wenn wir unsere Termine nun in fünf, sechs oder sieben Varianten festhalten könnten. Auch für 2020 haben wir bereits einige besondere Designkalender gefunden, die sich wunderbar als Dekoration an der Wand oder auf dem Schreibtisch machen. Unsere Sammlung ist noch längst nicht abgeschlossen – für Tipps schreibt gerne einen Kommentar unter diesen Artikel oder eine E-Mail an info@page-online.de.

weiterlesen…

Greta Grotesk: Schreiben wie Greta Thunberg

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Das New Yorker Designstudio Uno hat die Handschrift von Greta Thunberg in einen Free-Font verwandelt, der den Aktivismus der 16jährigen feiert.

 

Die handgemalten Schilder Greta Thunbergs, mit denen die Schülerin 2018 ihren Klimastreik begann, standen Pate für die Schrift Greta Grotesk der New Yorker Designagentur Uno.

 

weiterlesen…

Rebuild the World: Erste Lego-Kampagne seit 30 Jahren

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Abenteuer-Spot, der Kreativität und Fantasie feiert: Die Agentur BETC entwickelt eine mitreißende Kampagne für Lego.

Und wer ist besser dazu geeignet, Kreativität und Fantasie zu feiern als die Visionäre von BETC, die in ihren Arbeiten immer wieder kunstvoll Grenzen überschreiten. Ob für Air France oder Lacoste.

In Zusammenarbeit mit der Lego Agentur entwickeln sie eine Kampagne, in der ein Hase mit immer neuen Tricks und geradezu James-Bond-mäßigen Fähigkeiten vor einem Jäger flieht. Er braust im Sportwagen davon, hebt ab, verbarrikadiert Türen und schlägt Haken.

Hier zum Video…

Walter Chandoha: Der beste Katzenfotograf des 20. Jahrhunderts

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Cat Content ist keine Erfindung des Internets! Der Fotograf Walter Chandoha machte schon seit 1942 unfassbar gute Bilder von Katzen – jetzt sind sie in einem Bildband von Taschen zu sehen. Das Lebenswerk von Walter Chandoha zeigt, was möglich ist, wenn man zwei Leidenschaften kombiniert.

 

In seinem Fall Fotografie und die Liebe zu Katzen, die ihn sein ganzes Leben begleiteten. Das Buch »Walter Chandoha. Cats. Photographs 1942-2018« ist eine Auswahl bekannter und weniger bekannter Bilder des Katzenflüsterers. An der Auswahl arbeitete er selbst mit – bevor im Januar 2019 mit 98 Jahren verstarb. In einer persönlichen Einleitung schildert er seinen Weg von der selbst zusammengeschusterten Dunkelkammer über seine Zeit als Pressefotograf der US Army bis hin zu dem Tag, als er den ersten kleinen Streuner mit nach Hause nahm.

 

weiterlesen…

Ikea macht sich erneut über Apple lustig

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Hübsch ironische Anzeige: Ikea reagiert auf seine Weise auf die Vorstellung des neuen Apple Mac Pro.

●Bereits zur Vorstellung des iPhone 8 launchte Ikea eine Reihe von Anzeigen, die Apple wohlwollend durch den Kakao zogen.

Jetzt reagierte der Möbelkonzern auf Apples Vorstellung des neuen Mac Pro, dessen Gehäuse an eine Käsereibe erinnert und sofort für eine Reihe lustiger Kommentare im Netz sorgte.

Genau wie dessen stolzer Preis von 5,999$.

Darauf reagiere die Werbeagentur the Smarts aus Sofia, Bulgarien, jetzt mit einer Anzeige, die Design und Preis des Mac Pro verulkt.

Mit dem Claim »Designed for apples« überschrieben, bietet es eine Reibe zum Preis 3,99 Lew an, was ca. 2,05 Euro sind.

Als i-Tüpfelchen ist der Name der Reibe, iDEALISK, in Apple-Stil mit einem kleine i geschrieben.

Nicht lange ist es her, da nahm Ikea in Anzeigen auf die erste Fotografie eines Schwarzen Lochs Bezug und auf die Aufräum-Queen Marie Kondo.

 

weiterlesen…

Tolle Ideen schön visualisiert

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Gute Ideen liegen nicht auf der Straße. Aber mit konzentrierter Arbeit und freiem Denken lassen sie sich wunderbar triggern. Gute Ideen sind das Herzstück der Arbeit von Designern und Developern. In der soeben erschienenen PAGE 7.2019 geht es in einem großen Artikel darum, wie sich ihre Entstehung fördern lässt. Während die einen auf kreative Freiräume setzen, verfolgen andere geordnete Ideationsprozesse.

Lesen Sie über die Vor- und Nachteile beider Strategien, sehen Sie, was man aus verworfenen Ideen noch so machen kann und erfahren Sie Wissenswertes über Kreativitätstools und -methoden. Mit seinem persönlichen Projekt »Discover« etwa, regt der brasilianische Designer Lucas Wakamatsu dazu an, neue Perspektiven einzunehmen und so auf gute Ideen zu kommen. Egal ob es sich um seltsame Verrenkungen beim Yoga handelt oder darum Marienkäfer mal kopfüber zu beobachten. Während er noch zeichnete, hatte Motion Designer Caique Moretto den Einfall, die Illustrationen zu animieren.

weiterlesen…

Hamburg-Kinderbuch

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

»Das große Hamburg-Erklär-Buch«, das Jan Kruse zusammen mit Jörn Tietgen veröffentlichte, haben wir bereits vorgestellt. Jetzt legt der Designer, der im Schanzenviertel das Designstudio Human Empire sowie den auch online ansteuerbaren Human Empire Shop betreibt, ein neues Bilderbuch vor. »Hamburgs Schiffe« ist ein Erzähl-Sachbuch, das sowohl eine unterhaltsame Geschichte als auch jede Menge Fakten über verschiedenste Schiffstypen enthält.

 

So eignet es sich für kleine Kinder zum Vorlesen, derweil größere Jungs und Deerns viel Spannendes über Kreuzfahrtschiffe, Schaufelraddampfer, Schlepper oder Tankschiffe lernen können. Beim nächsten Hafenbesuch wird man damit auch als Nicht-Hamburger zum Kenner!

 

Dem mit ungestrichenem Papier liebevoll gestalteten Buch liegt ein kleines, beidseitig bedrucktes Poster bei. Vor- und Nachsatzpapier sind ebenfalls illustriert (siehe Bild unten). Erschienen ist »Hamburgs Schiffe« wie auch »Das große Hamburg-Erklär-Buch« natürlich beim Junius Verlag, der immer wieder wunderbare Hamburg-Bücher auch für Erwachsene vorlegt.

 

weiterlesen…